Anerkennung des Wildbienen-Schaugartens in Berlin-Treptow

// Berlin

Eine internationale Jury hat den im Frühjahr 2015 geschaffenen Wildbienen-Schaugarten als einen bedeutenden Beitrag zum Thema Natur im Garten wertgeschätzt. Im Rahmen des Symposiums "Die Gärten der Zukunft - Neue Gartenräume in Europa!" (www.naturimgarten.at/award/symposium) wurden am 10. Oktober 2015 aus 57 Einsendungen aus 8 europäischen Staaten die drei besten Gärten ausgewählt und mit Geldpreisen gekürt. Der mit dem Bezirksverband der Gartenfreunde Berlin-Treptow geschaffene Garten gehört immerhin zu den 22 besten Gärten.

Die Initiativen Deutschland summt! und Berlin summt! freuen sich über die kleine Auszeichnung.

Hier unser Bewerbungsformular mit der Beschreibung des Gartens für den Wettbewerb (PDF) und hier die Broschüre European Award for Ecological Gardening 2015 mit den Einreichungen (PDF 7,7 MB).

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310
 

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS