Wanderausstellung

Online-Vortrag: Superhummeln und die Sache mit der Biodiversität (Teil 1)

08. Dez 2021 // Ingolstadt Online Vortrag

Foto: Hans-Jürgen Sessner

Zusammen mit dem LBV Ingolstadt präsentierten wir am 8. Dezember den Online-Vortrag „Superhummeln - Bedrohte Stars am Bestäuberhimmel. Wie Wildbienen und wir die Welt retten können“ (Teil 1) von Dr. Antje Arnold.

65 Personen waren bei dem etwa 2-stündigen Vortrag mit anschließender angeregter Diskussion dabei.

Dr. Antje Arnold: „Wisst ihr eigentlich, was es so richtig mit dieser Biodiversität auf sich hat? Wozu das Fliegen gut ist und sich selbst Mathematiker manchmal ganz schön vertun können – insbesondere, wenn es um Hummeln geht? Oder warum die bunte Vielfalt der Blüten in Gärten und Natur ohne die unterschiedlichsten Wildbienen und plüschigen Hummeln gar nicht hätte entstehen können? Und wieso Wildbienen als Grundpfeiler vieler Ökosysteme und Hummeln als die eigentlichen Bestäuberstars gelten? Oder wisst ihr, dass Hummeln Fußballspielen lernen können und sich auch ohne Fußballschuhe am Fußgeruch erkennen können? Das alles und noch viel mehr erfahrt ihr mit Augenzwinkern im ersten Teil des Vortrages „Superhummeln und die Sache mit der Biodiversität.“

Zu empfehlen ist auch ihr gleichnamiges Buch!

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310

Mehr zu Bürozeiten und Mitarbeitenden

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS

USt-IdNr.: DE313861745
Steuernummer: 27 / 642 / 07154