Befruchtung

Vereinigung einer männlichen und einer weiblichen Keimzelle. Dabei wächst bei den blühenden Pflanzen der Pollen nach einer Bestäubung mit einem Pollenschlauch von der Narbe in den Fruchtknoten und die dortigen Samenanlagen hinein. Nach der Befruchtung wachsen dann die Samen.

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310

Bankinstitut: GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS