Gemeine Pelzbiene

Die pelzigen Einsiedlerbienen sehen den Hummeln sehr ähnlich. Pelzbienen besiedeln viele verschiedene Lebensräume. Sie siedeln in Totholz ebenso wie in besonnten Lehmwänden. Für ihre Ernährung nutzen sie häufig Lippenblütler, sie sind aber auch an anderen Blütenpflanzen zu sehen.

Zurück

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310

Bankinstitut: GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS