Bilde

Aktuelles

Garten-Wollbiene, Anthidium manicatum

Koalitionsvertrag: Mehr Insektenschutz wagen?

Vom // Politik

„Wir setzen uns für konsequenten Insektenschutz ein, werden den Einsatz von Pestiziden deutlich verringern und die Entwicklung von natur- und umweltverträglichen Alternativen fördern.“ So steht es im neuen Koalitionsvertrag der Ampel.

Schwarzkiefer

Ergebnisse der UN-Klimakonferenz 2021

Vom // Politik

Vom 13.10-12.11.2021 fand die internationale Klimakonferenz in Glasgow, Schottland, statt.

Gehörnte Mauerbiene

UN-Biodiversitätskonferenz: Das verkündete China

Vom // Politik

China hat vor, zukünftig 201 Millionen Euro in den Artenschutz fließen zu lassen. Hierzu soll ein neuer Fonds, der sogenannte „Kunming-Fonds“, eingerichtet werden.

Gehörnte Mauerbiene

UN-Biodiversitätskonferenz startet am 11.10.2021

Vom // Politik

Vom 11. bis 15. Oktober rückt die Welt digital zusammen, um über weitere Ziele zum Schutz der biologischen Vielfalt zu diskutieren.

Bürgerbeteiligung zum Aktionsprogramm Insektenschutz

Vom // Politik

Das Bundesumweltministerium hat eine Bürgerbeteiligung zum geplanten Aktionsprogramm Insektenschutz gestartet. Bis zum 7. November gibt es unter https://dialog.bmu.de/insektenschutz die Möglichkeit, die Vorschläge online zu bewerten und zu kommentieren.

Eckpunktepapier zum Aktionsprogramm Insektenschutz beschlossen

Vom // Politik

Heute hat das Bundeskabinett die Eckpunkte für das Aktionsprogramm zum Insektenschutz beschlossen: "Das Programm Insektenschutz zielt auf die zügige Umsetzung konkreter Maßnahmen ab, die eine Trendumkehr erwarten lassen."

Landesumweltminister bitten Bundesregierung um Einsatz für restriktivere Handhabung von Pflanzenschutzmitteln

Vom // Politik

Die Umweltminister der Länder haben in einem Antrag festgestellt, dass der Schutz von Honig- und Wildbienen und anderen Bestäubern vor dem schädlichen Einfluss von Pflanzenschutzmitteln auf Basis von sogenannten Neonicotinoiden derzeit in Deutschland zu verbessern sei.

Kontakt

Stiftung für Mensch und Umwelt
Dr. Corinna Hölzer & Cornelis Hemmer
Hermannstraße 29, D - 14163 Berlin
Tel.: +49 30 394064-310

Mehr zu Bürozeiten und Mitarbeitenden

Bankinstitut: GLS Bank
IBAN: DE71 4306 0967 1105 5066 00
BIC: GENODEM1GLS

USt-IdNr.: DE313861745
Steuernummer: 27 / 642 / 07154