Gartenseminar "Bienenfreundlich Gärtnern" in Geisenheim

// Geisenheim Seminar

Das Gartenseminar am Donnerstag, 1. Oktober 2015 (9 bis 17 Uhr) in der Gartenakademie des Landesbetriebes Landwirtschaft Hessen (Brentanostraße 9, 65366 Geisenheim) gab einen Einblick in den Themenbereich Gärten für Wild- und Honigbienen. Die beiden Referenten Dr. Corinna Hölzer und Cornelis Hemmer von Deutschland summt! erläuterten, welche Gartenstrukturen und welche heimischen Pflanzen sich als Lebensraum, Nahrung und Nistmaterial für die Bestäuberinsekten eignen. Die beiden Biologen stellten den 15 Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern neben gestalterischen Hinweisen eine Vielzahl an Tipps für die eigene Gartenplanung und -pflege vor. Das Seminar zeigte auf, wie leicht es ist, einen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt durch einen bienenfreundlichen Garten zu leisten.

Ort: Geisenheim

Zurück